Lego Duplo

Die Kreativität im Kinderzimmer

Lego Duplo

Es ist der Klassiker im Baby - und Kinderzimmer: Lego Duplo! Aus eigener Erfahrung mit dem Nachwuchs kann ich sagen: Baby, Spielen und Duplo gehört zusammen. Die Mischung aus vorgegebenen Bausteinen und unendlichen Möglichkeiten des Zusammenbauens machen aus Lego Duplo den idealen Spielkammeraden für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren. Danach bietet sich der Umstieg auf die kleinen Legosteine an.

Die in den letzten Jahren hinzugekommenen detailierten Figuren und Tiere haben den alten Lego Duplo Steinen neuen Pep verliehen. Leben ist eingekehrt zwischen den bunten rechteckigen Lego Duplo Steinen.



Welche Duplosteine kaufe ich wann?

Eine Art Duplo-Strategie

Die Themen von Duplo sind überaus vielfältig und sollten nach persönlichem Geschmack ausgesucht werden, zweifellos können Sie hierbei versuchen, die späteren Interessen Ihres Babys zu beeinflussen.

  • Die Basis - Mit einer Lego Duplosteine Box kann Ihr Baby die generelle Funktionsweise der Duplosteine kennenlernen.
  • Schritt 2 - Je nach Interesse können so Figuren, Tiere, Fahrzeuge und Häuser dazugekauft werden, wodurch das Duplo spielen noch mehr Spaß macht.

Spielideen rund um Lego Duplo

So macht Duplo spielen noch mehr Spaß!

Ganz einfach aus Papier lassen sich hervorragend Accessoires zum Duplo spielen herstellen und mit Klebeband befestigen: Schilder und Transparente oder eine bunte Tapete für die Duplo-Wohnung?! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Gerade kleine Kinder wissen häufig noch nicht, was mit den zusammengesetzten Duplosteinen anzufangen ist. Deshalb geben Sie ihren Kleinen kleine einfache Geschichten vor, die dann in Duplo nachgestellt werden sollen. Z.B.: Eine Familie schaut sich den Zoo an, Fahrt durchs Gelände mit dem Duplo-Geländewagen, beobachten wilder Tiere usw.