Rezepte und Kochbücher Baby

Einfach lecker!

Babyrezepte

Das sind die liebsten Rezepte unserer Kleinen – warum sollen die Ihren Babys nicht auch schmecken? Achten Sie bei der Zubereitung von Babynahrung generell auf ausgewählte Zutaten!

1. Babyrezept: Grießbrei mit Traubenmus (ab 6. / 7. Monat)

Für eine Portion für Ihr Baby benötigen Sie: 5 süße Weintrauben, 200 ml pasteurisierte (Bio-) Vollmilch, 3 EL Vollkorngrieß.

  • Die Schale der gewaschenen Trauben abziehen, Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch fein hacken, den Fruchtsaft dabei auffangen.
  • 100 ml Milch erhitzen, den Grieß dazu geben und zusammen aufkochen. Bei schwacher Hitze unter Rühren 3 min ausquellen lassen.
  • Den Topf vom Herd nehmen, nach und nach die übrige Milch mit einem Schneebesen unterschlagen.
  • Den Brei in eine Schale füllen und die gehackten Trauben samt Saft darüber geben.


2. Babyrezept: Kartoffel-Gemüse-Brei mit Fleisch (ab 7. Monat)

Für eine große Babyportion benötigen Sie: 100 g Gemüse (z.B. Zucchini, Karotte, Pastinake), 50 g Kartoffeln, 20 g fein geschnittenes Fleisch, 1 Esslöffel Rapsöl, 4 EL Obstsaft (auf hohen Vitamin C-Gehalt achten)

  • Gemüse und Kartoffeln gut waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Diese mit 5 EL Wasser in einem schmalen Topf zum Kochen bringen, das Fleisch hinzugeben und im geschlossenen Topf etwa 10 Minuten weich dünsten.
  • Ein wenig abkühlen lassen, dann den Obstsaft zufügen und mit einem Pürierstab fein stückig pürieren. Das Öl unterrühren - fertig.